Lange, lange ist es her, dass Markus und Susanne mal unsere Greys besuchen wollten und eigentlich den lieben Laddy ein wenig im Visier hatten. Aber es stellte sich schnell heraus, dass der gemütliche Laddy nicht so gut zu einer sportlichen Familie passt. Tja, und da kam der Joey um die Ecke, ein lustiger, hübscher Überraschungsgrey. Auch mal Flummy von uns genannt. Oder Träumerle. Oder ein kleiner Bandit, so stehts auch in seinem Rennnamen. Ja, der Joey hat es in sich. Die beiden waren sofort verliebt in ihn, aber gleich umziehen ging nicht. So pendelte unser Bub, lernte seine Leute und sie vor allem ihn kennen und dann endlich, er konnte es kaum noch abwarten, kam der große Tag, sein Umzug zu Markus und Susanne am Ostersonntag.

 

Ihr Lieben, wir danken Euch von ganzem Herzen, dass Joey bei Euch sein Zuhause gefunden hat. Wir wissen es wird noch ein Stückchen Arbeit auf Euch warten, Ihr habt ja schon viele seiner Facetten kennengelernt, er ist so ein Herzchen, Ihr werdet viel Freude haben, danke für Eure Geduld und Liebe für Joey und Euch zusammen eine wunderschöne und “träumerische” Zeit. Und kommt ab und an mal zum Spaziergang vorbei. Wir freuen uns auf NEWS von Joey.

share on