Was hatten wir einen tollen und aufregenden Tag in Darmstadt erlebt. Unser Stand war noch nicht richtig eingerichtet, da waren schon die ersten Besucher da und so ging es weiter bis zum Schluss. Nicht nur viele unserer lieben Vereinsmitglieder, Freunde und Adoptanten waren gekommen, auch wollten uns viele, die uns irgendwann mal zur Kenntnis genommen hatten, persönlich kennenlernen. Und das war super, denn so hatten wir interessante Gespräche und konnten vieles von unserer Vereinsphilosophie weitergeben. Natürlich ging es auch um unsere Hunde in Irland, die wir mit Bildern am Stand vorstellten, in der Hoffnung, dass so viele wie möglich in wenigen Wochen mitkommen können.

Auch unsere angebotenen Hundebetten, Hundemäntel, Halsbänder und Glückssteine waren gefragt. Danke an unsere fleißigen Hersteller, die hiermit unserer Vereinskasse etwas gutes taten. Auch  ein dickes Dankeschön an alle, die ihren Beitrag für diesen Tag geleistet hatten, der uns so viel Erfolg und vor allem so viel Spaß bereitet hatte. Es ist ein unbeschreiblich gutes Gefühl zu wissen, dsas man sich auf unsere Vereinsmitglieder  einfach verlassen kann und obendrein noch immer wieder positiv überrascht wird.

Und ein Danke an die Firma HAPPY DOG, die auch immer bemüht ist, unserem Verein was Gutes zu tun.

Wir freuen uns schon auf unsere nächsten Infostände in Worms, Marburg, Pfungstadt und auf das nächste Jahr in Darmstadt !!!

Danke liebe Christa für deine viele Mühe für die Organisation und die Ausführung dieses Festes. Ganz großes Lob von uns.

share on