Zwei echte Glückskinder

Denn sie sind bereits in ihrem neuen Zuhause und fühlen sich sooooooooooo wohl. Poldi braucht unbedingt wieder einen Partner, dachten sich Sonja und Jakob, denn es ging ihm nicht gut nach dem Verlust seines langjährigen Hundefreundes. Und so kamen die drei angereist, um unsere irischen Greys kennenzulernen. Speziell die Wilma sollte mal schauen, ob sie die neue Kumpeline von Poldi werden könnte, ja und da Poldi einen so großen Garten hat und gaaanz viele Hundebettchen, könnte er auch 2 Kumpelinnen haben. Vielleicht die Honey? Und Poldi fand die beiden so cool, auch Herrchen und Frauchen verliebten sich immer mehr in die beiden, und so fuhr der glückliche Poldi am Ende des Tages mit seinen neuen Freundinnen nach Hause. Und was haben die einen Spaß zusammen.

Liebe Sonja und lieber Jakob, ganz großen Dank, dsas die beiden Mädels ihr neues Leben bei Euch kennenlernen dürfen, eine große Aufgabe gleich zwei irische Greys in ihr neues Zuhause und ihr neues Leben zu begleiten, speziell die kleine Honey. Darüber sind wir sehr glücklich, denn sie ist noch ein “Baby” und braucht daher ganz spezielle Unterstützung. Aber der Poldi wird seinen Mädels schon zeigen, wie toll es in seinem Zuhause ist.

share on